Provider Info trotz anonymisierter IP

Da ich aus datenschutzrechtlichen Gründen die IP Adressen bei Piwik anonymisiere, hatte ich das Problem, dass die Provider Informationen des Besuchers verloren gingen.
Nach längerer Suche im Internet habe ich eine elegante Lösung für dieses Problem gefunden. Bei meiner Piwik Version 1.8.3 muss in der Datei ..\piwik\plugins\Provider\Provider.php ab der Zeile 171 findet man folgende Zeilen:

// In case the IP was anonymized, we should not continue since the DNS reverse lookup will fail and this will slow down tracking
if(substr($ip, -2, 2) == ‚.0‘)
{
printDebug(„IP Was anonymized so we skip the Provider DNS reverse lookup…“);
return;
}

Diese muss in das Folgende geändert werden:

// In case the IP was anonymized, we should not continue since the DNS reverse lookup will fail and this will slow down tracking
if(substr($ip, -2, 2) == ‚.0‘)
{
$ip = substr($ip, 0, -2) . ‚.1‘;
}

Das sollte es gewesen sein.

Natürlich hoffe ich darauf, dass in der nächsten Version diese Änderung nicht mehr erforderlich ist.

Gruß,
Stefan